Bewegung, Spiel und Spaß für Kindergartenkinder

In dieser Stunde steht die allgemeine Bewegungserziehung für Kindergartenkinder ab ca. 3 ½ Jahren im Vordergrund.

Es werden die ersten „kleinen Spiele“ (Fangspiele, etc.) erlernt, sowie dann später auch die „großen Sportspiele“ (Fußball, Hockey,...).
Weitere Sportgeräte lernen die Kinder durch erste Übungen zum Turnen oder bei der Leichtathletik kennen.
Durch das Turnen mit  Alltagsmaterialien machen die Kinder weitere materielle Erfahrungen.
Um gewisse koordinative Fähigkeiten (Gleichgewicht,...) zu schulen und Grenzen zu erfahren, bewegen wir uns oft an und auf Bewegungsbaustellen. 

Weitere Inhalte der Stunde:
Rhythmus, Musik, Tanz
Abenteuer, Erlebnis
Entspannung

Ziele dieser Stunde: Körpererfahrung, materielle Erfahrung, soziale Erfahrung, Selbsterfahrung, Erfahrung von Freude und Erschöpfung, Grenzen erfahren

Immer freitags von 14-15:00 Uhr

Turnhalle der ehemaligen Grundschule Nammen, Im Diekhoff 1.

Übungsleiterin: Frauke Köbel